• Erbannahme oder -verzicht
  • Erbauseinandersetzungen, z. B. über inhaltliche Auslegung
  • Geltendmachung bzw. Abwehr von Pflichtteilsansprüchen
  • Gestaltung von Testamenten oder Erbverträgen
  • Unternehmensnachfolgeregelungen